Jugendcafé - café connect

Deine Ansprechpartnerin im café connect:

 

Leonie Eggert

 

E-mail:     leonie.eggert@cafe-connect-rz.de

tel.:         07732 940638-3

Offene Jugendarbeit - wofür?

Das café connect bietet einen Raum für Jugendliche, in dem sie ihre Ideen in der Angebotsplanung einbringen können. Gleichzeitig ist es auch einfach ein Ort der Begegnung. Hier treffen sich Jugendliche in gemütlicher Atmosphäre und verbringen den Nachmittag zusammen.

Das café connect bietet auch ein Ort der Entfaltung. In verschiedenen Angeboten können sich die Jugendlichen kreativ ausleben, gemeinsam backen / kochen oder verschiedene Spiele gemeinsam spielen - egal ob digital oder "altmodisch" auf dem Brett.

 

Zur Jugendbeteiligung der Stadt Radolfzell gehört auch die Begleitung und Unterstützung des Jugendgemeinderates bei Projekten wie beispielsweise das jähriche Rock am Segel Festval. Die regelmäßige Teilnahme an den Sitzungen ist dabei selbstverständlich.

 

Damit in den Sommerferien keine Langeweile aufkommt, planen wir ein abwechslungsreiches dreiwöchiges Programm. Die Auswahhl ist groß. Bisherige Angebote wie Klettern, Kanu fahren, Stand Up Paddling, der Besuch auf einem Pferdehof, ein Einblick hinter die Kulissen des SWR oder der Besuch einer Chips-Fabrik waren sehr beliebt. Wir hoffen, dass für jeden immer etwas dabei ist und in den Sommerferien somit etwas erlebt werden kann.

 

Sollte dir also etwas einfallen, dass du gerne einmal ausprobieren oder erleben möchtest, dann kannst du dich sehr gerne an uns wenden. Gemeinsam werden wir dann schauen, was sich realisieren lässt.